EasyWebshop

Kundenmanagement-Update + DSGVO

Freitag, den 18. Mai 2018, 13:00

Mit dieser Mitteilung informieren wir Sie über die neuesten Updates für Ihren Webshop.

Kundenmanagement-Update

Vor kurzem haben wir das Management von Kunden und Kundengruppen aktualisiert. Die neuen Schnittstellen sind mobil: Sie können auf Ihrem Smartphone und Tablett genutzt werden.

Die Funktionsweise bleibt die gleiche: Kunden können ein Konto erstellen oder als Gast bestellen. Unter Einstellungen > Kunden-Checkout können Sie entscheiden, ob Ihre Kunden ein Konto anlegen müssen. Wir empfehlen die Einstellung Hybrid: Ihre Kunden haben dann die Wahl, ein Konto anzulegen oder als Gast zu bestellen.

Einstellungen

Aktualisierung Kontaktformular

Ihr Webshop ist mit einem Kontaktformular mit Spamschutz ausgestattet. Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse nicht auf Ihrer Website angeben: Auf diese Weise verhindern Sie, dass Spammer Ihre E-Mail-Adresse erhalten.

Wir haben den Spamschutz Ihres Kontaktformulars verbessert. Um Ihren Webshop benutzerfreundlicher zu gestalten, haben wir das Captcha (verzerrte Buchstaben und Zahlen) entfernt. Durch den Einsatz neuer Techniken zur Vermeidung von Spam gehören die lästigen Captchas der Vergangenheit an.

Kunden haben uns auch mitgeteilt, dass andere Webshop-Anbieter das Kontaktformular nutzen, um ihre Werbung zu versenden. Achten Sie auf gefälschte E-Mails, in denen Sie aufgefordert werden, Ihren Domainnamen zu erneuern oder zusätzliche Dienste wie Suchmaschinenoptimierung zu kaufen. Bei EasyWebshop sind diese Leistungen inklusive: Sie müssen nicht extra dafür bezahlen.

Neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO)

Ab dem 25. Mai 2018 muss jede Organisation, die personenbezogene Daten über EU-Bürger verarbeitet oder kontrolliert, strenge organisatorische und technische Maßnahmen ergreifen, um der Allgemeinen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu entsprechen. Die Nichteinhaltung der DSGVO ist mit hohen Geldbußen verbunden. Bußgelder können bis zu 4 Prozent des Umsatzes oder bis zu 20 Millionen Euro betragen.

Welche Maßnahmen sind erforderlich?

Wir wissen, dass die neue Datenschutzregelung kompliziert sein kann. Als Unternehmer wollen Sie die DSGVO einhalten, ohne sich mit den technischen Details herumschlagen zu müssen und ohne hohe Kosten zu verursachen.

Als Kunde von EasyWebshop brauchen Sie sich darüber keine Gedanken zu machen: Wir entwickeln derzeit ein neues Tool, um Ihren Webshop auf einfache Weise kompatibel zu machen. Das Update wird in Phasen durchgeführt: Sie erhalten eine Benachrichtigung auf Ihrem Dashboard, wenn Sie das Compliance-Tool starten können.

Dashboard

Was ist, wenn ich meinen Webshop nicht länger nutze?

Wenn Sie Ihren Shop vorübergehend nicht nutzen, schließen Sie ihn bitte unter Webshop-Einstellungen.

Wenn Sie Ihren Shop nicht mehr nutzen, löschen Sie ihn bitte unter Kontoeinstellungen.

Webshop-Einstellungen Kontoeinstellungen


Neuesten Nachrichten

Information

Dokumentation