EasyWebshop

META-Tags – Website-Überprüfung

HTML - XML Sie können META-Tags in den Header Ihrer Webseite einfügen. Dadurch ist Folgendes möglich:

Verwenden Sie dieses Modul nicht, um META-Schlagwörter und META-Beschreibungen festzulegen. Nutzen Sie dazu das CMS.

Google-Überprüfung

Mit diesem Modul können Sie Ihre Website durch Google überprüfen lassen. Wählen Sie die Überprüfung durch META-Tags.

Sollten META-Tags nicht im Menü angezeigt werden, müssen Sie zuerst die Benutzerebene auf Experte festlegen. Rufen Sie dazu Einstellungen > Erfahrungsstufe des Benutzers aus.

Sie brauchen einen Domänennamen , um Ihre Website überprüfen zu lassen.

Jetzt können Sie Ihre Website durch Google überprüfen lassen.

Google Webmaster Tools verification

Deaktivieren Sie das Modul, wenn Sie es nicht mehr verwenden, z. B. wenn Ihr Google-Konto überprüft wurde.

Verwenden Sie den Aktivierungscode MODM, um das Modul zu aktivieren.

Mögliche Probleme

Ich sehe auf der Website keine Änderungen nach dem Speichern
Prüfen Sie, ob das Modul aktiv ist. Prüfen Sie außerdem, ob die Module „CSS“ und „Benutzerdefiniertes Layout“ deaktiviert sind.
Meine Website lädt sehr langsam
Das Textfeld darf keinen Code für Statistiken oder andere Skripts enthalten. Dafür ist das Statistikmodul vorgesehen. Wenn Sie oben auf der Seite Code für Statistiken einfügen, wird dieser geladen, bevor die Seite geladen wird. Dies verlangsamt den Ladevorgang der Seite erheblich.

Nächste Seite: Live-Chat >>>

Übersicht

Information

Dokumentation