EasyWebshop

Layout-Einstellungen

Lay-out design Mit EasyWebshop ist es möglich, auf benutzerfreundliche Weise ein persönliches Layout für Ihren Online-Shop zu erstellen. Der Layout-Manager bietet Ihnen eine große Funktionsvielfalt, um das Aussehen Ihrer Website anzupassen und fein abzustimmen. Die Layout-Einstellungen finden Sie unter Einstellungen > Layout.

1. Wählen Sie eine Vorlage, um zu beginnen

Wählen Sie ein Design, von dem Sie ausgehen wollen. Durch einen Klick darauf können Sie ein Beispiel für das Design betrachten. Experimentieren Sie ruhig, es gehen keine Daten verloren, wenn Sie das Layout ändern.

Mobile Version mit responsiven Designs
Die Vorlagen mit dem Icon Responsiv können sich an die Bildschirmgröße Ihrer Besucher anpassen. Diese Vorlagen funktionieren auf Smartphones und Tablets.

2. Wählen Sie die Farbpalette

Klicken Sie auf den Tab Farbpalette. Sie können eine voreingestellte Farbpalette wählen oder die Farbkombinationen selbst festlegen.

Hintergrund
Diese Farbe wird für den Hintergrund verwendet. Ein Hintergrundbild kann diese Farbe abdecken.
Menü-Hintergrund
Diese Farbe wird für den Hintergrund der Elemente in Ihrem Web-Shop verwendet.
Menü-Text
Diese Farbe wird für Text auf den Elementen verwendet. Sorgen Sie für angemessenen Kontrast mit dem Hintergrund-Menü.
Mausbewegung über das Menü
Diese Farbe wird verwendet, wenn ein Besucher mit dem Mauszeiger über einen Menüpunkt fährt.

Experimentieren Sie mit verschiedenen Kombinationen, Sie können Ihre Änderungen hinterher stets rückgängig machen. Achten Sie darauf, dass das abschließende Ergebnis nicht zu auffällig aussieht und dass zwischen Texten und Hintergründen ausreichend Kontrast besteht.

Tipps für Farbkombinationen:

Sie können auch einen benutzerdefinierten Farbcode hinzufügen, indem Sie im Farbauswahl-Popup auf den Farbcode klicken. Farbcodes finden Sie auf den oben genannten Websites. Geben Sie einen hexadezimalen Farbcode ein, der mit # beginnt. Zum Beispiel: #FF9900.

Sie können auch die Anzeige von Texten und Überschriften anpassen. Standardmäßig sind Werte festgelegt, die im Internet häufig benutzt werden. Falls es keinen Grund gibt, das zu ändern, empfehlen wir, die Standardwerte zu benutzen.

Schriftart: Sans-Serif, Textgröße: 10pt, Textfarbe: Schwarz.

Diese Einstellung beeinflusst alle Texte in Ihrem Shop. Auf diese Weise bleibt alles einheitlich. Um für bestimmte Texte Ausnahmen zu machen, können Sie das Content-Management-System verwenden.

Eine Frage, die unserem Support häufig gestellt wird: „Die Texte in meinem Shop sind weg.“ Dies liegt daran, dass die Textfarbe auf dieselbe Farbe eingestellt ist wie die Texthintergrundfarbe.

Sie können auch die Gestaltung der Buttons ändern, die in Ihrem Online-Shop angezeigt werden.

3. Wählen Sie einen Hintergrund

Laden Sie Ihr eigenes Hintergrundbild hoch
Verwenden Sie einen benutzerdefinierten Hintergrund, der Ihren Shop einzigartig macht.
Hintergrund wiederholen
Sie können auswählen, dass auf dem Hintergrund ein Muster wiederholt oder ein großes Foto ausgedehnt werden soll.
Deckkraft
Sie können den Inhalt Ihrer Webseite transparent machen, damit der Hintergrund durchscheint. 50 % = sehr transparent, 100 % (Standard) = nicht transparent. Achten Sie auf ausreichenden Kontrast.
Hintergrundmuster
Sie können eines unserer vorprogrammierten Muster verwenden, anstatt Ihren eigenen Hintergrund auszuwählen. Weitere Muster finden Sie hier:

Hintergrundbild
Sie können aus einigen Beispielhintergründen wählen.

4a. Laden Sie ein (Unternehmens-)Logo hoch

Wenn Sie ein Logo hochladen, werden Titel und Slogan in Ihrem Shop durch das Logo ersetzt.

Für jedes Design sind die bevorzugten Abmessungen des Logos angegeben. Es handelt sich hierbei nur um einen Anhaltspunkt, Ihr Logo sollte nicht genau diese Abmessungen haben. Entscheiden Sie, ob Ihr Logo gut in das Design passt.

Dies sind kostenlose Bildbearbeitungsprogramme, mit denen Sie Ihr Logo bearbeiten können:

Tipp: Sie können transparente Bilder hochladen. Wir emfehlen das .png-Format.

4b. Legen Sie das Browser-Icon fest

Hier können Sie ein Favicon hochladen, das beim Besuch Ihres Shops in der Adressleiste sichtbar ist.

Sie benötigen eine .ico-Bilddatei, 16x16 Pixel und höchstens 150 KB groß.

Favicon

Das Favicon wird angezeigt:

5. Die Startseite Ihres Shops

Hier können Sie auswählen, Objekte auf Ihrer Startseite anzuzeigen oder auszublenden. Es gibt viele weitere Objekte, die Sie auf Ihrer Startseite anzeigen können:

Standardmäßig werden auf Ihrer Startseite die letzten 12 Produkte angezeigt; ändern Sie dies auf 0, wenn Sie keine Produkte auf Ihrer Startseite wollen. Sie können auch für jedes einzelne Produkt festlegen, ob Sie es auf der Startseite anzeigen wollen. Siehe hierzu fortgeschrittenes Produktmanagement.

Betrachten Sie Ihren Shop

Nachdem Sie auf Speichern klicken, sind die Änderungen sofort wirksam. Klicken Sie auf Ihren Shop betrachten, um das Ergebnis zu sehen.

Häufig gestellte Fragen zum Layout

Links und rechts auf der Seite ist Freiraum, kann ich auch dort Informationen ablegen?
Unsere Vorlagen werden bis zu einer Breite von 1000 Pixel angelegt. Das passt auf den meisten Computerbildschirmen, Ultrabooks, Netbooks und Tablets perfekt.

Auf einem großen Bildschirm werden Sie links und rechts freien Raum sehen. Es handelt sich hierbei um „flexiblen Raum“, der sich abhängig von der Breite des Bildschirms ändert. Legen Sie dort Banner oder Text ab, so erscheint auf vielen Computern eine horizontale Scrollbar. Ihre Besucher müssen dann horizontal scrollen, um alle Informationen zu lesen.

Wenn Sie die Website dennoch breiter machen wollen, dann ist es am besten, ein benutzerdefiniert gestaltetes Layout zu wählen.

Mögliche Probleme

Ich sehe noch immer die alte Version der Website
Dies liegt üblicherweise daran, dass die alten Bilder noch immer im Cache des Webbrowsers liegen. Ein Webbrowser (Internet Explorer, Firefox, Google Chrome...) speichert Webseiten und Bilder auf Ihrer Festplatte. Auf diese Weise lädt die Seite bei Ihrem nächsten Besuch schneller. Wenn Sie die Seite besuchen, sehen Sie die alte Version des Fotos auf Ihrer Festplatte und nicht die aktive Version auf Ihrer Website.

Um dieses Problem zu lösen: Gehen Sie auf die Shop-Seite und klicken Sie auf Seite aktualisieren oder Seite neu laden.

Sie können auch die Tastaturkürzel verwenden: F5 oder STRG + R (Befehl + R auf dem Mac). Die neueste Version der Webseite wird nun geladen.

Andere mögliche Gründe, weshalb Sie Änderungen nicht sehen:
- Sie schauen auf eine falsche Website oder Webseite
- Ein erweitertes Layoutmodul (CSS-Layout oder Benutzerdefiniertes Layout) ist aktiv.
Mein Logo wird wiederholt oder neben ihm ist freier Raum
Wenn Ihr Logo nicht die korrekten Abmessungen besitzt, wird es wiederholt, oder an den Seiten tritt Leerraum auf.
Das Favicon wird nicht angezeigt.
Verwenden Sie einen aktuellen Browser. In einigen alten Versionen des Internet Explorer wird kein Favicon angezeigt.
Verknüpfen Sie auch einen Domainnamen mit Ihrem Shop. Einige Browser zeigen das Favicon von EasyWebshop an, wenn kein Domainname verknüpft ist.

Nächste Seite: Texte und Webseiten bearbeiten >>>

Übersicht

Information

Dokumentation